Die Württemberger Gesellschaft zeichnet EU-Kommissar und früheren Ministerpräsidenten Günther Oettinger aus.

Vom Innenminister und ehemaligen Wartbergschüler Thomas Strobl erhielt Oettinger für seinen langjährigen Einsatz um demokratische Werte und die freiheitliche Ordnung von der Württemberger Gesellschaft mit Sitz in Heilbronn eine Urkunde und die silberne „Württemberger Köpfe“-Medaille.

Mit einem Preisgeld von 50 000 Euro ist die Auszeichnung dotiert. Das Geld erhält aber nicht der Preisträger. Damit werden über den Verein „Miteinander e.V.“ Kindereinrichtungen und Kinderprojekte unterstützt.

Glücklicherweise erhält die Wartbergschule einen Teil des Preisgeldes.

Dankbar und sehr erfreut nahmen Bärbel Hetzinger und Daniel Scherer im Beisein von Oberbürgermeister Harry Mergel, sowie unserer Elternbeiratsvorsitzenden Michaela Arnold einen großen Scheck von „Miteinander e.V.“ entgegen. Vielen Dank allen Beteiligten, die unsere Arbeit hier an der Wartbergschule wertschätzen und großzügig unterstützen.

IMG_4545
WK2019-1019_1
WK2019-1021_2
WK2019-1022_1
WK2019-1028_1
WK2019-1047_1
WK2019-1071_1
1/7 
start stop bwd fwd

 

Bereits zum 7. Mal verlieh die Heilbronner Bürgerstiftung den "Preis der Heilbronner Bürgerstiftung".Gewürdigt mit Urkunde und Geldpreis wurde auch die ehrenamtliche Arbeit besonders engagierter Mitbürgerinnen und Mitbürger. Zu diesen gehört unser Dieter Schröder, der sich als langjähriger Mitarbeiter im Wartberg-Leseclub über die normalen Anforderungen hinaus engagiert. Für ihre außerordentliche Bereitschaft zur Mitverantwortung in der Schule wurden außerdem Hasir Mahmood, Julia Content, Monika Mihaylova und Bengur Pardilov gewürdigt. 

Diese fünf "WBS-Menschen" stehen jedoch nur stellvertretend für viele, viele weitere engagierte Schüler, Mitarbeiter, Kooperationspartner und Kollegen hier bei uns and der Schule. 20191009 183124 00220191009 183323 002
 

BerufsberatungBerufsberatung1

Unter der Leitung von Frau Rusu und Frau Kunner-Grüne eröffneten Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 am 27.09.2019 das Fest der Generationen im Mehrgenerationenhaus mit einem bunten Lieder-Potpourri.

d63cd3a3 3d65 485b 996a 80ef154bfdece01ce4e9 891f 4382 92c0 99a52d27b553

Seit 2014 finden an unserer Schule alle zwei Monate Schulversammlungen zu einem „Miteinander“-Motto statt. Montagmorgens ist dann jeder Stuhl, jede Bank und Matte mit Schülern und Lehrern der Wartberg- und Gerhard-Hauptmann-Schule besetzt: „Full House“ – ein tolles Ambiente! Während in den vergangenen Schuljahren die Kinderrechte und das Thema „Wir – gemeinsam sind wir stärker“ in den Fokus genommen wurden, beschäftigen wir uns dieses Schuljahr mit dem Motto "Nachhaltigkeit-Verantwortung-Miteinander". Alle Klassen der Grundschule bereiten jeweils gemeinsam mit den Klassen der Werkrealschulen das Programm zu themenspezifischen Inhalten vor. Die Beiträge sind abwechslungsreich: Viel Beifall gibt’s für Lieder, eigens produzierte Video-Clips, Interviews, Ansprachen und Live-Auftritte – nicht zu vergessen den Wartberg-Schul-Song "Ein Hoch auf uns". Manchmal schauen auch außerschulische Ehrengäste zu…

IMG 4243IMG 4013IMG 4014

Unterkategorien