Nach spannenden Spielen in der Gruppenphase wurde unsere 1. Mannschaft, mit großartiger Unterstützung von Herrn Junker, ungeschlagener Gruppensieger. Auch unsere zweite Mannschaft war sehr erfolgreich und wurde mit Herrn Kafas Unterstützung nur knapp Gruppenzweiter. In der darauffolgenden Hauptrunde wurden die Spiele immer anspruchsvoller. Unsere 1. Mannschaft schaffte es ins Finale und konnte sich auch hier gut behaupten. Jedoch gab es einen unglücklichen Gegentreffer und der Sieger musste im 9-Meter-Schießen ermittelt werden. Hierbei hielten die Nerven unserer 1. Mannschaft zum Glück stand und die Wartbergschule gewann das Turnier. Die 1. Mannschaft darf nun in der nächsten Runde auf höherer Ebene weiterkämpfen. Leider hielten unsere Trikots nicht ganz mit, so dass wir für die nächste Runde auf die Unterstützung des Fördervereins hoffen.

Von 17 Mannschaften haben wir den 1. und 7. Platz erreichen können. Vielen Dank auch an Frau Karakas und die zahlreichen Eltern und Großeltern, die uns unterstützt haben.